Fachthementag 2018

Erzieherische Autorität stärken 

nach Haim Omer

für Pflegeeltern und Fachpersonen im Bereich Pflegefamilien

Als Erziehende können uns die Kinder, um die wir uns kümmern und die wir betreuen in Nöte bringen. Wir nerven uns, wissen nicht wohin mit dem Ärger oder fühlen uns manchmal ohnmächtig.
Der Ansatz des israelischen Psychologen Haim Omer wird oft Neue Autorität genannt (im Internet in Englisch unter http://nvrpsy.com zu finden) und kann eine grosse Hilfe sein, um eine Haltung und ein Verhalten zu stärken, welche es Erziehenden erlaubt, Zufriedenheit in der pädagogischen Arbeit zu finden, auch wenn die «Dinge» nicht rund laufen.

Wir werden uns an diesem Tag gedanklich und praktisch damit beschäftigen 

  • wie wir weniger in Teufelskreise geraten, oder wieder daraus herausfinden

  • wie wir unsere Autorität stärken können, ohne Gewalt oder Zwang anzuwenden

  • wie wir konkret handeln können, um im Alltag Freude, Kooperation und tragfähige Beziehungen in unserer Rolle als Erziehende zu erleben. ​

"Und bist du nicht willig... so brauche ich Geduld"

Haim Omer

Dozent

Thomas Schlör

Dipl.-Sozialpädagoge, Coach/Supervisor

Heimleiter Kinderhaus Thalwil

Ort:

Hotel Olten, Bahnhofstr. 5, Olten

Datum / Zeit:

20.11.2018     8.45 - 16.30 Uhr

Kosten:

CHF 160.00 (inkl. Mittagessen)

Fragen:

Schweizerische Fachstelle Pflegefamilie

info@fachstelle-pflegefamilie.ch

Telefon 044 585 1235

Download:

Schweizerische Fachstelle Pflegefamilie SFP

Hardstrasse 4, 8004 Zürich

info@fachstelle-pflegefamilie.ch, Telefon 044 585 12 35