• SFP

Recht auf Anhörung: Ab wann haben Pflegekinder ein Recht auf Anhörung?

Ab welchem Alter muss die KESB ein Kind anhören und dessen Wunsch berücksichtigen?


Antwort aus rechtlicher Sicht

Eine Anhörung ist üblicherweise ab dem 6. Geburtstag vorgesehen. Die Reife des Kindes spielt ebenfalls eine Rolle.

 

Antwort aus fachlicher Sicht

Das Marie Meierhofer Institut und die Unicef Schweiz haben eine Broschüre zum Thema Kindesanhörungen veröffentlicht: Die Kindesanhörung. Eine Informationsbroschüre für Eltern.

Darin befinden sich auch alle gesetzlichen Grundlagen und fachliche Hinweise bezüglich der Aufgaben und Rollen der Bezugspersonen von Kindern, die angehört werden.

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Im Video «Wie wir Pflegefamilie wurden» zeigt das Jugendamt des Kantons Bern auf, welche behördlichen und rechtlichen Schritte die Familie Berner unternimmt, um Pflegefamilie zu werden und wie sie dab