Artikel und Links für Pflegeeltern

Auf dieser Seite finden Sie Empfehlungen für kostenlose Artikel und weitere Links.

Kategorien:

Kommentieren Sie Artikel und Links oder machen Sie eigene Empfehlungen.

Artikel

 

Hilfe zur Erziehung in Familienpflege: Ersatz, Ergänzung oder Assistenz für die Herkunftsfamilie?

Oftmals sind Pflegeeltern, Eltern und erst recht die Kinder oder Jugendlichen unsicher über ihre Aufträge und Rollen. In diesem Artikel bespricht Irmela Wiemann Rollenkonflikte, Herausforderungen mit Besuchskontakten und das Thema Rückkehr in die Herkunftsfamilie.

Link

Welche Art von Professionalität brauchen Pflegeeltern?

Paula Zwernemann ist seit 1962 im Pflegekinderwesen tätig. Mit einem historischen Rückblick kommt sie zu dem Schluss, dass eine professionelle Begleitung für Pflegeeltern unbedingt notwendig ist.

Link

Pflegekinder und Adoptivkinder in der Schule

Dieser Fachartikel bespricht die besonderen Herausforderungen von Pflegekindern und Pflegeeltern in Bezug auf die Schule. Das Thema wird verstehensorientiert besprochen und der Author bietet Empfehlungen für den Schulkontext.

Link

Emotionale Vernachlässigung bei Kindern und Jugendlichen

Der Artikel erklärt zu erst den Begriff der Emotionalen Vernachlässigung und beschäftigt sich dann mit den Formen emotionaler Vernachlässigung, mit Ursachen und Risikofaktoren emotionaler Vernachlässigung, mit den Folgen emotionaler Vernachlässigung und beschreibt zum Abschluss verschiedene Interventionsmöglichkeiten.

Link

Besuchskontakte im Kontext von Bindungstheorie und Traumaforschung

Die Authorin dieses Fachartikels stellt Forderungen bezüglich der Gestaltung oder der Unterbindung des Kontaktes des Pflegekindes zu seinen Herkunftseltern, wenn der physische und/oder der psychische Schutz nicht gewährleistet ist. Sie begründet Ihre Argumentation mit der Bindungstheorie und Traumaforschung.

Link

Auswirkungen psychischer Erkrankungen im Herkunftssystem auf die Pflegefamilie

Im Artikel wird aufgezeigt, wie ein von einer psychischen Erkrankung geprägtes Herkunftssystem die Pfegefamilie beeinflussen kann. Die Erfahrung des Kindes, das mit einem psychisch erkrankten Elternteil zusammengelebt hat, spiegelt sich in der Beziehungsgestaltung zwischen den Pflegeeltern und dem Kind wider. Ebenso wirkt sich die psychische Erkrankung in der Beziehung zwischen der Herkunftsfamilie und den Pflegeeltern aus. Der Autor gibt einen Einblick in die Hintergründe und weist mögliche Ansätze auf, mit denen ein konstruktiver Umgang mit diesen Auswirkungen gefunden werden kann.

Link

 

Video/Audio

Podcasts zum Thema Pflegefamilie

Ca. 15+ interessante Audiobeiträge zu Themen rund um die Pflegefamilie.

Link

Podcast: Pflegekinder zwischen den Fronten: Kind sucht Obhut

Reportage des DLF

Dieser Bericht bringt wunde Punkte der Familienpfelge auf den Punkt: mangelnde Begleitung der Pflegeeltern, zu wenig Ressourcen und Wissen bei Verantwortungsträgern und ungenügende Kindesrechtvertretung. Experten nehmen darin deutlich Stellung.

Auch wenn dieser Bericht aus Deutschland stammt, so ist er (leider) eins zu eins auf die Schweiz übertragbar. 

Link
 

Podcast: Wie geht achtsame Erziehung?

Experteninterview mit Familientherapeutin Anne Hackenberg. Wie gehe ich damit um, wenn mein Kind nicht zur Schule gehen möchte? Was, wenn mein PartnerIn einen anderen Erziehungsstil hat, als ich? Anne Hackenberg teilt psychologisches Hintergrundwissen und ihre persönlichen Erfahrungen rund um Erziehung, Beziehung und persönliche Entwicklung als Eltern. 

Link

Video: Wie Kinder wieder lachen lernen: Hilfe nach dem Trauma

Dieser Video gibt Einblick in die Arbeit von Dr. Andreas Krüger, der imaginative Methoden der Traumatherapie bei der Therapiearbeit mit Kindern anwendet. 

Link

Podcast: He Traded Single Life To Be Foster 'Pop' To More Than 50 Kids

Dieser kurze Bericht (in Englisch) ist über einen Pflegevater in Brooklyn NY der über 50 Pflegekinder betreute.

Link

Traumapädagogik

 

Traumapädagogik in der Arbeit mit traumatisierten Menschen

In diesem Artikel für Maria Teresa Diez in die Traumapädagogik ein.

Link

Beziehungsgestaltung und Kommunikation mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen

Der vorliegende Artikel von Maria Teresa Diez stellt einige Aspekte in der Kommunikation und Beziehungsgestaltung mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen zur Diskussion.

Link

Traumatisierte Kinder/Jugendliche in Pflegefamilien

Langfristige Folgen frühkindlicher Traumatisierung und die Auswirkungen von Besuchskontakten

Dieser Abdruck eines Vortrages von Alice Ebel bietet einerseits eine Einführung in das Thema Trauma andererseits stellt er den Bezug zur Bindung her und bespricht die Bindungstheorie ausführlich. 

Link

Schweizerische Fachstelle Pflegefamilie SFP

Hardstrasse 4, 8004 Zürich

info@fachstelle-pflegefamilie.ch, Telefon 044 585 12 35