Kurs A (1 Tag)

Erziehung/Beziehung, Eintritt/Austritt, Rollenverständnis, Kommunikation und Partizipation, gesetzliche Rahmenbedingungen, Quality4Children (Kinderrechte).

Kurs B (1 Tag)

Problemsituationen in Herkunftssystemen, Grundlagen für eine gute Entwicklung, Bedürfnisse von fremdplatzierten Kindern, systemische Sichtweise, Werte und Grundhaltung.

Kurs C (1 Tag)

Integrationsphasen, Sozialpädagogik, Umgang mit schwierigen Situationen und Krisen, Suizidalität.

Kurs D (1 Tag)

Bindungstheorie, Übertragung/Gegenübertragung, Entwicklungspsychologie, Aspekte des Jugendalters.

Grundlagenkurse

Diese vier Kurse vermitteln praxisbezogene entwicklungspsychologische und sozialpädagogische Grundlagen und richten sich sowohl an neue wie auch erfahrene Pflegeeltern, die Kinder oder Jugendliche im Rahmen von kurzfristigen oder dauerhaften Platzierungen aufnehmen.

Kurs A (1 Tag)

Hauptthemen: Erziehung/Beziehung, Passung, Rollenverständnis.

Einführung: Kommunikation I und Partizipation, gesetzliche Rahmenbedingungen, Quality4Children (Kinderrechte).

Kurs B (1 Tag)

Hauptthemen: Problemsituationen in Herkunftssystemen, Grundlagen für eine gute Entwicklung, Bedürfnisse von fremdplatzierten Kindern.

Einführung: Selbstwirksamkeit, Problemlösung, systemische Sichtweise, Werte und Grundhaltung.

Kurs C (1 Tag)

Hauptthemen: Integrationsphasen, Regeln, Strukturen & Grenzen, Umgang mit herausfordernden Situationen und Krisen.

Einführung: Kommunikation II, Suizidalität.

Kurs D (1 Tag oder Online)

Hauptthemen: Übertragung/Gegenübertragung, Bindungstheorie.

Einführung: Entwicklungspsychologie, Mentalisieren, Adoleszenz.

Wir empfehlen die Kurstage der Reihe nach zu besuchen. Die einzelnen Kurstage sind in sich aber geschlossen und können einzeln oder in beliebiger Kombination besucht werden.

Unterrichtsorte:

Olten und Chur

Teilnehmerzahl:

7 - 22 Personen

Kosten:

CHF 180.00 pro Person / Kurstag* (130.00/Mitglieder)

CHF 280.00 pro Pflegeelternpaar / Kurstag* (230.00/Mitglieder)

Onlinekurse CHF 180.00/Person* (130.00/Mitglieder)

*Ermässigung auf Gesuch

Schweizerische Fachstelle Pflegefamilie SFP

Hardstrasse 4, 8004 Zürich

info@fachstelle-pflegefamilie.ch, Telefon 044 585 12 35