Bei allen Veranstaltungen werden die aktuellen Covid19-Schutzmassnahmen eingehalten. Dürfen Veranstaltungen auf Grund von behördlichen Anordnungen nicht durchgeführt werden, so werden diese nach Möglichkeit als Webinar oder Online-Weiterbildung angeboten.